fbpx

Das Poco Loco Konzept

1. Schöne länderübergreifende Ultracycling-Spuren, um sich selbst zu übertreffen und zu bewundern

Dörfer.

Wir treffen uns außerhalb der Saison, ein letztes Mal, um das Jahr des Ultracyclings gemeinsam abzuschließen. An den Bäumen werden die Blätter gelb und fallen auf den feuchten Asphalt, wenn Sie die spanische Grenze überqueren. Sie haben keinen Empfang, es ist Ihnen egal. Sie zeichnen einfach nach. Bevor der Winter Sie erwischt, verfolgen Sie die Spur.

Unsere vorgeschlagenen Routen sollen Sie zu den schönsten französischen und spanischen Dörfern rund um die Grenze führen, ebenso wie zu mythischen Pässen und einzigartigen Straßen.

Ein Abenteuer, das gut tut

Encourager la pratique de l’ultra

Vous trouverez sur nos ultras des ambassadeurices Poco Loco invitées par l’organisation qui ont pour rôle de vous proposer une allure à suivre pour finir en un certain nombre de jours. Si vous en ressentez l’envie, suivez-les !

Au moment de l’inscription vous pourrez sélectionner cette option.

Parität erhöhen

Il restera toujours une place pour vous si vous êtes une femme, nous avons mis en place un quota pour augmenter la parité qui sur les ultras actuels est en moyenne de – de 20%.

Mobilität(en)

Es wird nicht oft erwähnt, aber Behindertenfahrräder sind bei den Ultras auf der Straße erlaubt und sogar erwünscht. Kommen Sie, wir sind doch auf der Poco Loco!

Soziale Inklusion

Vous êtes en recherche d’emploi, retraité, au RSA ? Nous vous proposons une réduction de 20 % du tarif sous présentation d’un justificatif valide.

Treibhausgasemissionen senken

Für die Anreise sollten Sie nicht das Flugzeug nehmen. Wir haben die Abfahrts- und Ankunftsorte extra so gewählt, dass Sie bequem und günstig mit dem Zug an- und abreisen können. Es gibt sogar jeden Tag TGV und TER zwischen Montpellier und Barcelona Sants, was will das Volk mehr?

3. Challenges

Fahren.

Unsere Herausforderungen sind dazu da, Sie zu überfordern und Sie wieder auf eine einzigartige Reise über Grenzen hinweg zu konzentrieren. Körperlich wird es hart sein, das ist klar. Sie haben das Recht auf Höhenunterschiede auf anspruchsvollen Distanzen.

Sie werden aber auch einzigartige lokale Erlebnisse haben, die Ihnen die geschichtsträchtigen Länder, durch die Sie reisen, näher bringen. Seien Sie bereit, etwas zu erleben.

700km oder 1700km, Sie haben die Wahl.